Gedichte und Gedanken...

Vortragsort der Poeten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Xantarax
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1726
Alter: 31
Registriert: So 06 Aug, 2006 01:17
Wohnort: Halver (NRW)
Kontaktdaten:

Gedichte und Gedanken...

#1 Beitragvon Xantarax » Di 17 Okt, 2006 22:03

Ja auch ich schreibe hin und wieder mal meine gedanken nieder, das Gedicht was ich vorstelle ist mir auch passiert bzw. habe ein Gedicht über dieses Erlebnis geschrieben, es ist irgendwo nicht gerade toll denke ich aber ich meine es sagt alles aus.
Mir ist das am 3. April dieses Jahres passiert auf der arbeit.

<Pechvogel>

An einem Frühlingstag ich nach draußen sah,
ich bedauerte was dann geschah.

Ein Vogel sich verirrt, in meinen Räumen,
für Ihn ein schreck, darf keine Zeit versäumen.

Überlegte wie ich Ihn nur fang,
er mich warnte mit seinem schönen Vogelsang.

Jeder versuch missglückte mir,
ich dachte nach was macht er hier?

Die Angst Ihm in den Augen stand,
umherflog von Ort zu Ort rasannt.

Dann passiert es voll vertraun Er nur flog,
gegen die Scheibe, ob Er sich was zuzog?

Vor Erschöpfung auf dem Boden liegt,
der Tod wohl über Ihn siegt?

Ich hob Ihn auf und trug ins grüne fort,
mein guter Geist sich um Ihn sorgt.

Sein Kopf gesenkt und hasstig atmend auf dem Rasen sitzt,
"Ich Bitte Dich geh nicht fort" sagte ich nass geschwitzt.

Wie schön sein Federkleid doch ist,
Du von mir alle Achtung kriegst.

Sein atmen langsam stockend wurd,
warum muss es passieren, so absurd!

Die Augen fest verschlossen sind,
Sein Körper mit dem tode rinnt.

Vorbei dacht ich die Zeit,
an dem Er flog ganz weit.

Doch Sein Haupt sich hob die Augen weit öffnet Er,
ein Lebenszeichen das erleichtert mich sehr,

Sich umschaut wie schön die Welt,
Freiheit und das ohne Geld!

Breitet Seine Schwingen aus und flog davon,
der wille über den Tod gewonn`.

Weit weg flog Er nun, hoch oben am Himmelzelt,
das ist Seine Welt die Ihm gefällt.

Ich noch hörte sein gezwitscher laut,
so als hät Er gerufen: "Danke, ich habe dir vertraut".....

Text (c) by me
Zuletzt geändert von Xantarax am Sa 04 Nov, 2006 02:45, insgesamt 2-mal geändert.
Siebener OO (|||)(|||) OO :cool:

Benutzeravatar
Pyrolexxiales
eifriger Drache
eifriger Drache
Beiträge: 543
Alter: 30
Registriert: Do 14 Jul, 2005 20:29
Wohnort: Asien, vor 80 Millionen Jahren
Kontaktdaten:

#2 Beitragvon Pyrolexxiales » Di 17 Okt, 2006 22:14

ist ein wirklich schönes gedicht

hier und da ein kleiner grammatikfehler und das reimschema passt nicht immer zu 100% aber wirklich ein schönes gedicht
Mein kleines aber feines Livejournal

http://pyrolexxiales.livejournal.com/

Benutzeravatar
Scharkaan
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1674
Alter: 53
Registriert: Di 25 Jul, 2006 11:47
Wohnort: Drachenland
Kontaktdaten:

#3 Beitragvon Scharkaan » Di 17 Okt, 2006 22:21

Hey Xanti, ich wusste nicht dass Du so gut dichten kannst. Ich bin sehr gerührt von dem Gedicht. Besonders was den Vogel angeht. Du Lebensretter!!
Echt suupie!! Ist Dir das vor langerweile eingefallen? Toll!!! ^_^
*TARIALONISCHER ENERGIEDRACHE *Bild

Benutzeravatar
Xantarax
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1726
Alter: 31
Registriert: So 06 Aug, 2006 01:17
Wohnort: Halver (NRW)
Kontaktdaten:

#4 Beitragvon Xantarax » Di 17 Okt, 2006 22:37

Danke euch!
@ Pyro, ich weiß, dort sind noch einige Fehler drin, ich bin auch nicht Grammatikfest *g* aber schön das es Dir trotsdem gefällt ^_^

@Shàrky, ja gut dichten würd ich nicht unbedingt sagen, könnte besser sein. Das ist mir nicht vor langeweile eingefallen, das hab ich kurz darauf geschrieben wo der kleine fort flog. Einer muss dem ja helfen und immerhin ist er ein Geschöpf des Himmels, tat gut ihn wieder fliegen zu sehen! :D
Siebener OO (|||)(|||) OO :cool:

Benutzeravatar
Xantarax
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1726
Alter: 31
Registriert: So 06 Aug, 2006 01:17
Wohnort: Halver (NRW)
Kontaktdaten:

Wenn Träume sterben...

#5 Beitragvon Xantarax » Sa 04 Nov, 2006 03:05

(sorry für den Doppelpost!)

Ja nun möcht ich ein weiteres Gedicht vorstellen, ich weiß das Reimschema passt wieder nicht ganz aber das soll hier mal nebensache sein ^^

Dieses Gedicht habe ich aus einem Traum geschrieben, diese Zeilen habe ich in einem Traum erlebt und es tat mir weh es überhaupt geräumt zu haben, auch es auf Papier zu bringen war nicht so leicht, nun ist es raus.
Viel Spaß beim lesen :)


Wenn Träume sterben...

An einem Sommertag ich nie vergas,
wir beide flogen über's hohe Gras.

Die Sonne schien der Himmel klar,
Blumenreiches Land soweit man sah.

Ein Fluss floss seines Weges lang,
die Vögel sangen mit hellem klang.

Der Wind glitt unterm Flügelpaar,
doch Plötzlich wie grausam geschah.

Wir flogen mit großer Lebenslust,
Ein Pfeil durchbohrt unsichtbar Deine Brust!

Krümmen tust Du Dich vor schmerzen,
der Pfeil steckte tief im Herzen.

Zu Boden sankest Du wie ein Stein,
Deine Seele begann laut zu schreien.

Ich fühlte trauer ich sah Dir nach,
der Glanz aus Deinen Augen brach.

Ich sah mich um wo kam es her,
nur Wald und Wiese und nicht mehr.

Wie ein Meteor schlugst Du auf die Erde ein,
ich landete neben Dir und dachte, musste das sein?!

Tränen schmückten mein Gesicht, zu weinen fing ich an,
ich fluchte gen Himmel zu wer nur solch tat begehen kann!

Langsam ertrank die Erde im Blut,
in mir stieg Zorn und Wut!

Mir wurde genommen was ich liebte,
ich sah zu wie jemand es durchsiebte!

Aus Deinen Augen schwand leis’ das Leben,
warum musst ich so was miterleben!...

…Plötzlich, im Gestrüpp sich was tat,
was ist es nur, ich suchte nach rat.

Stimmen trug der Wind zu mir,
was oder wessen erwartet mich hier?!

Verstecken tat ich mich im hohen Gras,
Angst mir in den Knochen saß.

Die Stimmen blieben am gleichen Ort,
ob diese zu tun haben mit diesem Mord?!

Lautes Gelächter macht sich breit,
ich immer noch hörte wie Deine Seele schreit!

Ich sah mit Vorsicht zu jenem Ort,
lauter Menschen tummelten sich dort.

Sie fall’n über Deine Leiche her,
was mir angetan, kümmert Menschen nicht sehr.

Nach dacht’ ich über bitterliche Rache,
immerhin bin ich ein Feuerdrache!

Schmieden tat ich den Rachezug,
was diese Menschen taten war genug!!

Mit aller kraft sprang ich in die Luft,
geschrieen hab ich „auf euch wartet die Gruft!“

Die Menschen fürchteten sich vor dem Drachen,
ein gewaltiger Feuerball entwich meinem Rachen!

Ausgelöscht mit einem schlag,
der Mensch tot am Boden lag….

…Doch Dich bekomm ich nicht mehr wieder,
traurig sang ich allein unsere Lieder….

Noch heute belastet trauer mein Herz,
mit schmerz spielt’ ich das letzte Terz….


Gedicht (c) by Xantarax 11/2006
Siebener OO (|||)(|||) OO :cool:

Benutzeravatar
Scharkaan
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1674
Alter: 53
Registriert: Di 25 Jul, 2006 11:47
Wohnort: Drachenland
Kontaktdaten:

#6 Beitragvon Scharkaan » Sa 04 Nov, 2006 19:00

Unglaublich!! Das Gedicht ging mir in das innere (Ich) als ich es gelesen habe.
Und so etwas hast Du geträumt? Ich weiss gar nicht was ich dazu sagen soll.
Es hat mich sehr mitgenommen. Diese verd... Menschen! :bad:
*TARIALONISCHER ENERGIEDRACHE *Bild

Benutzeravatar
Moonie
Jungdrache
Jungdrache
Beiträge: 58
Alter: 28
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 20:15

#7 Beitragvon Moonie » So 20 Apr, 2008 15:27

Wow das ist ja richtig gut geworden. Respekt du kannst echt gut dichten. und vor allem reimt es sich auch. schreibst du öfters Gedichte??

Benutzeravatar
Temeraire
Alpha's rechte Klaue
Alpha's rechte Klaue
Beiträge: 748
Alter: 31
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 22:18
Wohnort: Uster/Mönchaltorf

#8 Beitragvon Temeraire » So 20 Apr, 2008 15:37

*sich fragt warum sie nicht früher gekommen ist* mensch Xanti das ist ja wunderschön! Es ist eine traurige Geschichte... aber du hast sie so schön geschrieben :)
Bild1. offizieller Leu-Fanclub!
BildBild

Benutzeravatar
Xantarax
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1726
Alter: 31
Registriert: So 06 Aug, 2006 01:17
Wohnort: Halver (NRW)
Kontaktdaten:

#9 Beitragvon Xantarax » So 20 Apr, 2008 18:14

Der Thread ist ja schon 1 1/2 Jahre alt, wie die Zeit vergeht..

Danke euch beiden! :)

@Night, dichten tu ich nicht viel, eigentlich eher selten :)

@Temeri, der Inhalt im ersten Gedicht ist mir real passiert. Ja sind schon traurig..
Siebener OO (|||)(|||) OO :cool:

Benutzeravatar
Temeraire
Alpha's rechte Klaue
Alpha's rechte Klaue
Beiträge: 748
Alter: 31
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 22:18
Wohnort: Uster/Mönchaltorf

#10 Beitragvon Temeraire » So 20 Apr, 2008 18:18

Oh man.... *xatni mal knuddelt* du drückst es wirklich sehr gefühlvoll aus :)
Bild1. offizieller Leu-Fanclub!
BildBild

Benutzeravatar
OL_Champ
Schuldrache
Schuldrache
Beiträge: 345
Alter: 26
Registriert: Di 11 Dez, 2007 17:11
Wohnort: bei Köln (also leider nicht in London)

#11 Beitragvon OL_Champ » So 20 Apr, 2008 19:10

Xanti, du kannst ja richtig gut dichen!! oO
Ich bin immer schon an den einfachsten Dingen verzweifelt... ^^'
Wirklich schön! :D
~Great Great Britain~

Bild

Benutzeravatar
Xantarax
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1726
Alter: 31
Registriert: So 06 Aug, 2006 01:17
Wohnort: Halver (NRW)
Kontaktdaten:

#12 Beitragvon Xantarax » So 20 Apr, 2008 21:53

*fühlt sich geknuddelt* danke :)

Danke OL :) , ja richtig gut vielleicht nicht *g* jo da habe ich auch so meine Probleme mit.. ^^'

:xanti:
Siebener OO (|||)(|||) OO :cool:

Benutzeravatar
Moonie
Jungdrache
Jungdrache
Beiträge: 58
Alter: 28
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 20:15

#13 Beitragvon Moonie » So 20 Apr, 2008 21:57

Aber im auch wenn du nicht oft dichten tust kommen schöne Sätze raus :)


Zurück zu „Gedichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast