Zeter : Tirsa : Kupferne Feuerechse

Hier werden alle Drachen Charaktere gesammelt. Je nachdem werden hier auch Profile von Wheren und evtl. auch Feuerechsen gespeichert.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Carni
Moderator-Drache
Moderator-Drache
Beiträge: 200
Alter: 31
Registriert: So 09 Dez, 2007 00:00

Zeter : Tirsa : Kupferne Feuerechse

#1 Beitragvon Carni » Fr 30 Jan, 2009 20:43

Zeter


Spezies: Feuerechse

Farbe: Kupfer (W)

Alter: 0 Umläufe (geschlüpft 5. Umlauf, Sommer)

Äußere Erscheinung: Zeter von einem tiefen orangerot, noch auffälliger als die Farbe ihrer wenige Minuten älteren Schwester, die noch als Braun durchgehen könnte. Besonders im Sonnenlicht ist der metallische Schimmer offensichtlich der sie von einem Braunen unterscheidet. Sie ist zudem auch deutlich größer als die meisten dieser Farbe, beinahe die Größe eines kleineren Bronzenen wenngleich ein wenig schlanker und graziöser. Wer genau hinschaut sieht in ihrem kleinen, dreieckigen Gesicht ein paar dunklere noch rötlichere Streifen, beinahe wie eine Kriegsbemalung, die ihr ein wildes Aussehen verleihen. Spätestens wenn man ihre durchdringende Stimme hört ist klar, dass sie ihren Namen nicht nur aufgrund dieser markanten Streifen trägt.

Persönlichkeit: Zeter ist ziemlich herrisch gegenüber allen anderen Feuerechsen die ihr Refugium betreten. Sie ordnet sich Königinnen unter, wenn auch durchaus mürrisch aber versucht gerne Bronzene um die kleine Kralle zu wickeln. Mitunter kann die kleine Echse regelrecht hinterhältig sein, besonders wenn es darum geht Mordio loszuwerden. Zeter ist allgemein nicht leicht zu ertragen, wohl wegen ihres durchdringenden Organs und ignoriert Tirsas Befehle in Anwesenheit der zweiten Feuerechse. Einzig vor Delicath kuscht sie sofort - sie scheint einen heiden Respekt vor der großen Königin zu haben und kuschelt sich oft an ihre Seite um dort in der Sonne zu dösen. Insbesondere, wenn sie Tirsa mit Missachtung strafen muss. Vielleicht ist sie auch einfach nur ein bisschen Eifersüchtig.

Fertigkeiten: Zeters bemerkenswerte... oder vielmehr unübersehbarste... Fähigkeit ist wohl ihr durchdringendes Geschrei. Sie besitzt für ihre geringe Größe ein beeindruckendes Organ und ist der lebende Beweis dafür, dass nicht alle Feuerechsen wohlklingende Töne von sich geben. Ist Mordio jedoch einmal abwesend, so offenbart sich eine weitere, versteckte Eigenschaft. Zeter ist bemerkenswert tiefsinnig und sensibel, durchaus in der Lage die Launen derer die sie umgeben rasch und richtig aufzunehmen. Sie eignet sich zwar nicht besonders gut für Botenflüge, aber sie begreift sehr schnell was wirklich wichtig ist.

Biographie: Geschlüpft aus Jylls gestohlenem Gelege, Ei 19

Besitzer: Goldreiterin Tirsa

Status: Gesund, frisch geschlüpft
BildBild
BildBild
BildBild

Zurück zu „Drachen & co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast