"Tor der Drachen"

Hier können die Spieler über ihre RPGs diskutieren.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Selianth
halbstarker Drache
halbstarker Drache
Beiträge: 982
Alter: 37
Registriert: Di 03 Okt, 2006 11:47
Wohnort: Miesbach
Kontaktdaten:

"Tor der Drachen"

#1 Beitragvon Selianth » Mi 11 Okt, 2006 20:02

So ich hatte das schonmal im DL Forum vorgeschlagen, da gab es aber zu wenig teilnehmer für das RPG drum schreib ich das hier auch nochmal :)

--------

Ich habe vor ein RPG zu starten...allerdings mache ich das nur wenn sich genügend Teilnehmer dafür melden (mindestens 3 maximal 6)
hier ein Bisschen was zum Inhalt:

Das RPG spielt in der heutigen Zeit. Drachen gibt es nur noch sehr selten. Menschen bekommen diese kaum zu Gesicht denn sie verstecken sich in den unwegsamsten Gebieten der Erde in denen Menschen kaum überlebensfähig wären.
Doch nun hat sich etwas geändert....Die Sterne ändern Ihre Lage und bilden neue Sternbilder, die den Drachen den Weg zu einem geheimnisvollen Drachentor weisen. Dorthin sollen einge Drachen geflohen sein, als die Menschen die Erde übernahmen und begannen sie zu zerstören. Die Sterne sagen, dass das Tor eine Verbindung zu einer anderen Welt sei in der Drachen friedlich unter sich Leben. Von überall auf der Erde machen sich nun die Drachen auf den Weg um dieses Tor zu finden....doch nicht nur Drachen sind dorthin unterwegs....

So nun ein bisschen was zu den Regeln
Ihr bekommt 6 Fähigkeiten:
Kostitution (sagt aus wieviel ihr Aushaltet)
Stärke
Schnelligkeit
Intelligenz
Charisma (sagt aus wie z.b Menschen oder andere Drachen auf euch reagieren, je weniger Punkte um so furchterregender wirkt ihr auf Menschen und Drachenartgenossen meiden euch)
Magie (sagt aus wie gut ihr eure Magischen Fähigkeiten einsetzten könnt)

nun bekommt ihr 65 Punkte die ihr auf diese Fähigkeiten verteilen dürft.

Zum Schluss solltet ihr noch eure Magischen Fähigkeiten angeben und erklären was ihr damit bewirken könnt. Aber bitte nicht übermäßig viele
Die Werte eurer Charaktere werden dann hier in dem Thread veröffentlicht
Ansonsten gelten die üblichen RPG Regeln.

So ich hoffe das ist euch nicht zu kompliziert also wer interesse hat einfach hier melden.

:)
Bild *Böse Blitzdrachin*

Kuschelt mich: Bild Bild Bild BildBild Bild Bild

Benutzeravatar
Jidane
ausgewachsener Raptor
ausgewachsener Raptor
Beiträge: 362
Alter: 30
Registriert: So 27 Mär, 2005 13:02
Wohnort: alter wald
Kontaktdaten:

#2 Beitragvon Jidane » Mi 11 Okt, 2006 21:25

hm...ich hätte schon interresse,allerdings bin ich ab samstag für 2 wochen weg :(
aber danach würd ich irre gerne mitmachen :)
soll man die charakterbeschreibung gliech hierrein posten?

Benutzeravatar
Tilondrion
Moderator-Drache
Moderator-Drache
Beiträge: 2999
Alter: 34
Registriert: Sa 13 Nov, 2004 11:42
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

#3 Beitragvon Tilondrion » Mi 11 Okt, 2006 21:45

das ist ja ne hübsche Sache mit diesen Punkten, aber wer definiert genau wieviele Punkte wieviel bewirken? bzw. es würde ne riesen Liste geben wie genau wieviele Punkte an einem Charaktermerkmal wie stark etwas bewirken.
Oder tauchen die Punkte nur bei z.B einem Kampf auf an welchem man dann irgendwie ausrechnet wer wie und warum gewinnt?

Ansonsten tolle Idee :)
:wati:
Bild
1. offizieller Leu-Fanclub!

Benutzeravatar
Selianth
halbstarker Drache
halbstarker Drache
Beiträge: 982
Alter: 37
Registriert: Di 03 Okt, 2006 11:47
Wohnort: Miesbach
Kontaktdaten:

#4 Beitragvon Selianth » Do 12 Okt, 2006 14:00

@ Jidane ist ok ich muss eh noch einiges vorbereiten :)

@ Waterstorm Die Punkte sind eigentlich nur bei den Kämpfen wichtig. Ich dachte mir das so dass wenn es zum Kampf kommt gewürfelt wird, die Würfelzahl wird dann z.b. zur Stärke hinzugezählt und mit dem des Gegners verglichen. Die Differenz der Beiden bekommt der Unterlegene von seinen Lebenspunkten abgezogen.
Bild *Böse Blitzdrachin*

Kuschelt mich: Bild Bild Bild BildBild Bild Bild

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 33
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#5 Beitragvon Magan » Do 12 Okt, 2006 17:03

Ah eine schöne idee mit den punkte wollte ich auch schon mal machen.
Na frage kennst du etwa DSA oder so in der Richtung?

Also sagen wir es mal so, lust da mitzumachen hät ich schon, vor allem weil es nach so einem Punktesystem geht und sich alle mehr oder weniger an die vorgegebenen Massnahmen halten müssen. So ein RPG wollte ich schon öffter mal spielen, ist halt etwas anspruchsvoller als die normalen würde ich mal gehaupten.
Nur stecke ich momentan etwas in Streß und vielleicht werde ich kein regelmässiger poster sein wenn ich da mitspielen sollte. Mal schaun wie viele sich sonst melden. also lust hätte ich auf jeden fall :mag:
Bild

Benutzeravatar
Selianth
halbstarker Drache
halbstarker Drache
Beiträge: 982
Alter: 37
Registriert: Di 03 Okt, 2006 11:47
Wohnort: Miesbach
Kontaktdaten:

#6 Beitragvon Selianth » Do 12 Okt, 2006 17:33

Ja ich hab früher oft pen&paper Rollenspiel gespielt hauptsächlich Shadowrun und DSA und noch so diverse kleinere Systeme :) allerdings ist unsere Gruppe nun sehr gesprengt, vor allem auch durch Beziehungen, z.b. sind mein Exfreund und mein jetziger Freund in der gleichen Gruppe, das macht es nicht unbedingt einfacher :P

Noch eine Frage: kennt vielleicht jemand ein Javascript oder ähnliches mit dem man online Würfeln kann und danach die einzelnen Würfelwürfe darunter aufgelistet werden?
Bild *Böse Blitzdrachin*

Kuschelt mich: Bild Bild Bild BildBild Bild Bild

Benutzeravatar
Tilondrion
Moderator-Drache
Moderator-Drache
Beiträge: 2999
Alter: 34
Registriert: Sa 13 Nov, 2004 11:42
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

#7 Beitragvon Tilondrion » Do 12 Okt, 2006 19:44

Nun, ich hätte auch Lust mitzuspielen wenn man nicht jeden Tag posten muss. Ich habe es da so wie Magan, ich werde mir Zeit nehmen können für die Posts, aber wenn mal Prüfungen sind könnte es enger werden.
Ausserdem müsste mir noch jemand die genauen Regeln dieses Spiels erklären.
:wati:
Bild
1. offizieller Leu-Fanclub!

Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#8 Beitragvon Silverdrak » Do 12 Okt, 2006 20:56

Ich weis das es für Foren wie dieses einen RPG Mod gibt, der wohl würfeln kann.
Sofern es nicht dazu führt das mein Forum anschließend nicht mehr geht, kann ich mal versuchen den ein zu bauen. ^^

Ich würde theoretisch auch gerne mit spielen. Nur weis ich nicht ob ich Zeit technisch das noch auf die Reihe bekäme. Naja und ich wüsste nicht welchen Charakter ich auf die Reise schicke. Einen neuen möchte ich nicht machen ich hab schon soooooo viele.
Bild
GPX+ - Squiby - DC-Bingo-Liste - Silvi's Lair
West Weyr Signatur
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Kelpex (TBD)
Slith
Raal & Skrill
I'xion (TBD)
Lumith
Nebencharaktere

Benutzeravatar
Scharkaan
Schriftendrache
Schriftendrache
Beiträge: 1674
Alter: 53
Registriert: Di 25 Jul, 2006 11:47
Wohnort: Drachenland
Kontaktdaten:

#9 Beitragvon Scharkaan » Do 12 Okt, 2006 22:06

Japp, interesse hätte ich schon, aber ich habe noch nie so etwas gespielt. Müsste mir genauer erklärt werden!! Da müsste ich auch noch einen neuen Chara kreieren, weil ich den jetztigen nicht nehmen kann da er zu ausfällig ist und wahrscheinlich nicht passen würde in dieses RPG!! :aha:
*TARIALONISCHER ENERGIEDRACHE *Bild

Benutzeravatar
Selianth
halbstarker Drache
halbstarker Drache
Beiträge: 982
Alter: 37
Registriert: Di 03 Okt, 2006 11:47
Wohnort: Miesbach
Kontaktdaten:

#10 Beitragvon Selianth » Fr 13 Okt, 2006 20:37

Also jeden Tag posten ist mir auch zuviel, wie wärs mit einmal die Woche? Wenn jemand mal gar nicht kann würd ich den einfach mitlaufen lassen.

@Silverdrak das wäre Klasse :)
@Sarkany wieso sollte dein char denn nicht passen?

Ich hab hier mal die Regeln geschrieben, ich hoff es ist alles klar :)

Charaktererschaffung:

Ihr bekommt 6 Fähigkeiten:
Kostitution (ist relativ wichtig, sind eure Lebenspunkte)
Stärke
Schnelligkeit
Intelligenz
Charisma (sagt aus wie z.b Menschen oder andere Drachen auf euch reagieren, je weniger Punkte um so furchterregender wirkt ihr auf Menschen und Drachenartgenossen meiden euch)
Magie (sagt aus wie gut ihr eure Magischen Fähigkeiten einsetzten könnt)

nun bekommt ihr 65 Punkte die ihr auf diese Fähigkeiten verteilen dürft.


Im RPG wird wie in den meisten Rollenspielen in der dritten Person geschrieben. Ich verfasse den Anfangspost und die Teilnehmer posten in festgelegter Reihenfolge. Sollte es zu irgendwelchen Aktionen kommen wo Schnelligkeit gefragt ist (z.B. Kampf) ändert sich die Reihenfolge und derjenige der den höheren Schnelligkeitswert hat ist zuerst dran (das gilt auch für eure Feinde)
Kämpfe oder Schnelligkeitsproben werden wie folgt berechnet:

Stärke + Würfelzahl (des Angreifers) - Stärke + Würfelzahl (des Verteidigers)
(10 + 3) –(9 + 5) = -1
Das Ergebnis wird dann von den Lebenspunkten des Verteidigers abgezogen. Sollte ein negativer Wert herauskommen so ist der Angriff nicht erfolgreich und der Angreifer bekommt selbst Leben abgezogen.
Bei den Schnelligkeitsproben wird einfach nur gewürfelt und zu dem Schnelligkeitswert hinzugezählt, der mit der höheren Zahl ist schneller.
Gegen Ende eines Abenteuers bekommt ihr von mir Punkte mit denen ihr eure Fähigkeiten verbessern könnt, oder ihr bekommt magische Gegenstände die eure Werte verbessern solange ihr sie tragt.
Bild *Böse Blitzdrachin*

Kuschelt mich: Bild Bild Bild BildBild Bild Bild

Benutzeravatar
Selianth
halbstarker Drache
halbstarker Drache
Beiträge: 982
Alter: 37
Registriert: Di 03 Okt, 2006 11:47
Wohnort: Miesbach
Kontaktdaten:

#11 Beitragvon Selianth » Fr 13 Okt, 2006 20:56

Beispielcharakter:

-----------------------------

Name: Selianth Draconyx


Kostitution: 13
Stärke: 11
Schnelligkeit: 8
Intelligenz:
Charisma: 11
Magie: 13
(Magische Fähigkeiten:
--> Blitze
Schleudern von Kugelblitzen mit den Vorderpranken. Sehr gute Zielgenauigkeit
Beeinflussung des Wetters und Erzeugung von Blitzen. Zielgenauigkeit bei dieser Variante sehr gering, dafür Großflächige Wirkung
--> Feuer
Verwandlung in ein Feuerelementar, welches Feuerspeien und Feuerbälle schleudern kann; Verwandlung ist allerdings sehr anstrengend)


--------------------------------------


Am Schluss könnt ihr noch eine Beschreibung anhängen :)
Bei der Auswahl der magischen Fähigkeiten könnt ihr zwei Hauptgebiete wählen, ich habe in diesem Fall Blitz und Feuer ausgewählt. Da könnt ihr euch eigentlich ausdenken was ihr wollt. Es soll aber nicht alles einwandfrei ohne Anstrengung gemacht werden können. In diesem Fall ist die Verwandlung sehr amstrengend, d.h danach ist derjenige erschöft und ich würde demjenigen vorrübergehend Punkte von Stärke, Schnelligkeit und Magie abziehen. Ihr könnt euch gern auch andere Einschränkungen ausdenken.
Bild *Böse Blitzdrachin*

Kuschelt mich: Bild Bild Bild BildBild Bild Bild

Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#12 Beitragvon Silverdrak » Sa 14 Okt, 2006 03:09

Hm... also ich hab da mal überlegt und ich hab einen Charakter gefunden den ich verwenden könnte, er kam bislang nur ganz kurz an einem wohl beendeten RPG vor. ^^

Name: Xira (was eine zusammensetzung aus Xiri und Rawar also Silber und Flamme in der Sprache der Xiyadra ist und daher so viel wie Silberflamme bedeutet)

Backgrounds:
Xira ist ein noch kleiner Feuer-Drachling der verwandt mit Silvi a. d. Z. ist.
Die kleine Drachin strotzt nur so vor Energie und ist extrem neugierig (ins gesamt was anstrengend). Die Xiyadra (das ist für alle die es nicht wissen Silvis Drachenart (die Xiri Yactasinus Dracnafir = Silber-(Teil-)Elementdrachen)) können das Dazwischen im normal Fall erst ab einem gewissen Alter verwenden, etwa ab der Puparät (etwa in dem alter bekommen sie je nach Art Unterricht dafür).
Xira ist allerdings noch nicht annähernd so weit. Eigentlich ist es noch nicht lange her das sie geschlüpft ist. Durch eine Fügung des Schicksals (oder was auch immer sich Mar'Self, oder wer es sonst war, ausgedacht hat) purzelt sie zur Zeit etwas planlos durch das Dazwischen von Welt zu Welt und ist nun hier gelandet.
Als Feuer-Xiyadra hat sie bereits begonnen ihre Feurigen Fähigkeiten auszutesten. Fliegen kann sie noch nicht, aber gleiten. Im Zaubern-Grundkurz hat sie schon zwei Zauber angefangen zu lernen.
Alles weitere kommt gleich.
Wie Silvi ist sie Silbern und sieht ihr etwas ähnlich. Zwei kurze Hörnchen sind an ihrem Kopf und auf der Nase deutet sich die Wölbung eines Dorns an. Entlang der Wirbelsäule verläuft ein noch kaum sichtbarer Dornenkamm. Manchmal zeigt sie sich auch mit Flammenmähne.

Werte:
Kostitution 8 (ich bin noch im Wachstum ^^)
Stärke 7 (ich bin noch klein und schwach)
Schnelligkeit 10 (ich bin tapsig aber das macht nix ^^)
Intelligenz 13 (ich weis noch nicht viel, aber dumm bin ich nicht)
Charisma 20 (ich bin süüüüüüß)
Magie 7 (ich übe das noch)

Frage, kann man die Werte später noch etwas verschieben, weil Xira bleibt ja eventuell nicht ewig süüüüüß und naja so assessoirs (wird das so geschrieben?) wie Narben die man durch einen Kampf davon tragen könnte machten einen Drachen schon mal grimmiger.

Fähigkeiten:

Feuer:
-> kleines Feuer: Ein Flammenstoß aus dem Maul entstehend durch an der Luft entzündliches Gas; kurze Reichweite; verschieden heiß (nicht sehr Heiß: halbe Schadenszahl, mittelheiß: normale Schadenszahl, sehr heiß: doppelte Schadenszahl (könnte man aus würfeln, bei w6 etwa: 1-2 für schwach, 3-4 für mittel, 5-6 heiß))

-> Feuerbällchen: ein auf der Hand erschaffener Feuerball, weite Reichweite, kann deshalb daneben gehen (grade Zahl für getroffen, ungrade daneben)

-> Flammenmähne: Flammen am Hals, können den Angreifer schaden bei angriffen in die Nackengegend. Für Xira ist das aber anstrengen, sie erschöpft dadurch langsam.

-> Glühen: aufheizen der Schuppen bis zum Glühen, kann bei Berührung Schaden, Erschöpft den Drachen aber schnell

Silber:
-> Spiegeltrick: die Schuppen beginnen zu glänzen und reflektieren Elementangriffe (sowas wie Feuer, Energie, ....) zu 2/3 zurück. Bei Zaubern funktioniert der Trick nur wenn Xira den Zauber erkennt (könnte man auswürfeln, in ihrem alter kennt sie noch nicht so viele Zauber)

-> Verformen /Äußeres Ändern: Das Aussehen Xiras verändert sich in ihrem alter sind das nur kleinigkeiten wie detail hinzufügen oder verschwinden lassen (ein oder zwei Dörnchen z.B.) in höherem alter kann es später eine ganze Verwandlung sein.

-> Metallschutz: Kann keinen Schaden durch Metall erhalten, das ist eine allgemeine Xiyadra eigenschaft, die Auf den magischen eigenheiten ihres Silbers, ihres Silber-Elementaren-Anteils beruht. Dafür haben Xiyadra aber sonst keine Speziell geschützen Panzer. Mit anderen Materialien kann man sie leicht verletzen.

-> Schnelle Regeneration: Verletzungen im Silber verheilen bzw schließen sich relativ schnell. (Wie man das regulieren kann weis ich noch nich).

-> Schuppen unsichtbarkeit: Die Schuppen verändern durch Muskel anspannung die Stellung wodurch das Licht so gebrochen wird, das es scheint als sei der Drache unsichtbar. Andere können ihn dann nicht sehen. Das kosten viel Kraft und kann daher nur einmal pro Kampf angewendet werden und es hält auch nur eine Runde lang. Es reicht aber für ein paar Schritte wo anders hin.

Sonstige Fähigkeiten:

-> Kuller Äugelchen: Ein herzzerreißender Blick mit groooßen ruuunden Augen. Erhöht das Charisma so das der Gegner vielleicht nicht angreifen mag. ^^

-> Letzte Chance: XiYaDra sind besonders ausgestattet. Um sie zu töten muss man sie entweder extrem schwer verletzen, ihnen den Kopf abschlagen oder Herz und Element-Kristall zerstören (beide). Bei letzterem käme letzte Chance ins spiel, wenn Xiras lebens Punkte durch den Angriff auf 0 gehen würden, könnte sie durch diese Fähigkeit noch mal die Hälfte ihrer Lebenspunkte zurück erhalten. Es muss dann entschieden werden was zerstört wurde: Herz -> Xira kann dann keine ernsthaften Physischen Angriffe mehr tätigen, fliegen ist auch nicht drin, sie ist dann sehr schwach, kann aber ihr Feuer noch einsetzen. FeuerKristall -> Xira kann keine Feuerangriffe ausführen, dafür aber physische angriffe anwenden.
Zaubern ist in beiden zuständen nicht drin. Ein Xiyadra zieht sich wenn es so weit kommt normalerweise so schnell es geht zurück, weil noch eine Chance hat er nicht.

Physische Angriffe:
-> Klauen Angriff, Schweifhieb, Biss: verursachen normalen Schaden (vielleicht verbrennungen)

-> Dornen können bei berührung sehr tun

Zauber: können schiefgehen
-> Kleine Explusion: kann gezielt angewendet werden, es explodiert irgendwo. kostet etwas kraft.

-> Kleine Heilung: heilt etwas 20% der maximal Leben.

=> mehr kann Xira noch nicht, die beiden Zauber können im Kampf oder so gerne ab und an verwechselt werden. Der Xiyadranische Heil und Expusionszauber ist von den Worten her nämlich identisch nur die aussprache ist anders (deshalb sollte man Silvi niiiiiiiiiiee bitten einen Heilzauber zu sprechen, Silvi verwechselt das nämlich sogut wie jedesmal).

Eigenschaften:
-> Feuerresistenz: Immun gegen Feuer, je nach Feuerstärke passiert nix, fängt Xira an zu glühen oder aber ihr Silber wird flüssig, was bei Feuer-Xiyadra nicht schlimm ist, es kostet aber viel kraft dann die Form bei zu behalten.

-> Empfindlich gegen Wasser: verursacht doppelten Schaden, Xira kann nicht schwimmen und wird es freiwillig auch nicht lernen.

-> Bei übermäßiger Kälte: wird Xira geschwächt, macht nur noch halben Schaden

-> Silber fressen: Das läßt Wunden schneller heilen und macht den Schuppenpanzer dicker

-> Rubine oder Brennstoffe Fressen: Füllt den Feuerkristall auf

Sonstiges:
-> Der Feuerkristall - Erläuterungen: speicher und leitet Substanzen für die Feuererzeugung in Xiras Körper. Die Feuer-Xiradra haben sogar einen sogenannten Feuer-Kreislauf zusätzlich zum Blutkreislauf. Das ist ein Adernsystem vergleichbar mit dem Blutkreislauf nur das durch es Brennbare Substanzen fließen über diese Kanäle können sie auch Feuer austreten lassen. So entsteht z.B. die Feuerkugel auf der Hand oder der Rückenkamm.
Der Kristall kann ziemlich viel lagern und auch im Körper kann ein Feuer noch Substanzen auslagern, aber der Vorrat kann aufgebraucht werden, so das der Drache nach einiger Zeit kein Feuer mehr einsetzen kann bis sein Vorrat aufgefrischt wurde.
Der Feuerkreislauf ist auch in der lage Energie für alle übrigen Körperfunktionen zu erzeugen, doch nur zusammen mit dem Blutkreislauf funktioniert alles optimal.

-> Das Dazwischen: Xira kann es nicht bewusst nutzen. Es besteht aber die Möglichkeit das das Dazwischen die Drachin vor Kritischen/tötlichen Angriffen errettet. Die Xiyadra haben die Aufgabe das Dazwischen zu schützen, daher gibt es da gegenseitigkeiten was die Unterstützung angeht.

Das ist so was ich mir ausgedacht hab. Ist das okay etwa so?

Benutzeravatar
Magan
weiser Drache
weiser Drache
Beiträge: 2605
Alter: 33
Registriert: Fr 04 Mär, 2005 21:32

#13 Beitragvon Magan » Sa 14 Okt, 2006 13:25

Du frage, willst du das spielen nur auf einen W6 belassen oder auch noch W20 benutzen. Hm ich glaube wenn es bei silvi nicht klapt gibt es auf diversen seiten noch solche würfelprogramme und wenn nicht dann kann man ja immer noch selber würfeln mir müssen halt dann alle schön erlich sein.
Wirst du dann sozusagen den meister machen? Ich hab ja schon davon gehört das einige die den meister gemacht haben auch gleichzeitig gespielt haben, ist aber für so einen char schwiriger weil sie sich halt auch so behaupten müssen.

Ich kenn das aber mit der Gruppentrennung mein armer Schamanenachatz liegt auch noch ihrgendwo in der ecke kam bei ihm nur bis level 9 oder so. *g* das würde mir auf jeden fall spass machen wieder sowas zu spielen :mag:
ich bin mir aber am überlegen ob ich nicht noch eine weitere fähigkeit brauchen könnte je nachdem ob du sie mir erlaubtst ist sowas ähnliches wie die magie nur halt doch eine andere fachrichtung, aber da müsste ich wirklich nochmal darüber nachdenken.

hm wie machst du das eigentlich mit den erfahrungspunkten, sollen die dan zum kauf von fähigkeiten benutzt werden oder einfach nur zum levelaufstieg?
Bild

Benutzeravatar
Selianth
halbstarker Drache
halbstarker Drache
Beiträge: 982
Alter: 37
Registriert: Di 03 Okt, 2006 11:47
Wohnort: Miesbach
Kontaktdaten:

#14 Beitragvon Selianth » Sa 14 Okt, 2006 19:57

@ Silverdrak find ich gut was du dir ausgedacht hast, sehr ausführlich, das is Klasse :)

Das mit den Kuller Äugelchen mit ist super *g*

Du kannst deine Werte nachher noch verschieben so lang du noch im wachstum bist nachdem ein abenteuer beendet ist. Vielleicht auch schon mittendrin wenn grad irgendwas wichtiges passiert ist was dich in deiner Entwicklung beeinflusst :)

wie stellst du dir das mit dem Silberfressen vor? Sowas liegt ja nicht überall rum...

Eure Punkte die ihr bei Magie eingetragen habt könnt ihr dann auf eure Hauptfähigkeiten verteilen. Wenn den entsprechenden Zauber angewendet habt werden die Punkte von euren Magiepunkten abgezogen. Die Punkte erneuern sich aber pro runde wieder. (z.b. Silvi verteilt 3 von ihren 7 Punkten auf Feuer, dann kosten sie alle Feuerzauber 3 Punkte bei anwendung)


@ Magan zu den Erfahrungspunkten: ihr könnt euch entweder aussuchen ob ihr sie auf eure Fähigkeiten verteilen wollt, oder ihr könnt einen teil eurer Punkte opfern um ein level aufzusteigen (in dem fall bekommt ihr magische Fähigkeiten hinzu die ihr euch selbst ausdenken dürft)

Ich denke ein W& ist ausreichend. Ich hab auch einige Seiten gefunden wo man einfach so Würfeln kann allerdings werden die Würfe der einzelnen Spieler nicht angezeigt, ich fänds besser wenns angezeigt wird aber man kann natürlich auch noch selbst Würfeln. Ich habe eine Seite gefunden wo das angezeigt wird aber dafür müsste sich jeder erst einmal anmelden und das will vielleicht nicht jeder, ich will auch nicht dass alles zu kompliziert wird :)
Ja ich bin dann der Meister und werde aber selbst nicht mitspielen, vielleicht komm ich als Nebenperson mal vor *g*

Ok dann sagen wir ihr bekommt 3 magische Hauptfähigkeiten (Silvi hat ja auch schon drei: Feuer, Silber und die Zauber? wenn ich das richtig verstanden hab) Auf diese Hauptfähigkeiten musst du dann halt deine Magie Punkte verteilen, alles was du dann von dieser Kategorie anwendest kostet dann diese Punktzahl.
Ihr müsst aber mindestens 3 Punkte auf eine Fähigkeit verteilen, alles wo ihr weniger Punkte habt wisst ihr zwar wie es geht, könnt es aber noch nicht.
Ist das Verständlich oder soll ich ein Beispiel machen?

---------

Ein Achaz hab ich noch nie spielen dürfen, zu ausgefallen :gr:
Mein letzter Charakter war eine Falknerin, im nachhinein total dämlich, hat ma dauernd so nen Vogel nebenher fliegen der kaum was kann :P Und ne Hummerschere durfte ich mir dann auch nicht mehr kaufen davor hätte der falke ja Angst...
Bild *Böse Blitzdrachin*

Kuschelt mich: Bild Bild Bild BildBild Bild Bild

Benutzeravatar
Silverdrak
Master Drache
Master Drache
Beiträge: 2536
Alter: 36
Registriert: So 07 Nov, 2004 03:09
Wohnort: Auf dem Drachenfels
Kontaktdaten:

#15 Beitragvon Silverdrak » Sa 14 Okt, 2006 21:18

Naja ich persönlich zähle Xiras Feuerfähigkeiten eher zu den nicht magischen Fähigkeiten, weil sie theoretisch nur die Brennbaren Stoffe verwendet. Da steckt ja keine Zauberrei hinter. ;)
Von mir auf Kann ich noch sowas wie einen Feuerkristall füllstand für das Rollenspiel einführen.

Also bei den Xiyadra ist das so. Sie sammeln und horten Silber. Die meisten von ihnen haben einen guten richter für silberhaltiges Gestein oder Silbermünzen. Aber egal... sie sammeln das zeug aber nicht nur weil es so wertvoll ist sondern weil sie damit auch ihren Silber-gehalt regulieren.
Xiyadra sind zu einem guten Teil Silberelementare.
Wasser-Xiyadra haben daher z.B. einen Silbergehalt etwa 30- 50%, Luft-Xiyadra (wie Silvi) 40 - 60%, Feuer-Xiyadra 50 - 70% und die Erd-Xiyadra 60 - 80 %. Das ist eine perfekte symbiose mit dem normalen fleischlichen Teil. Auf grund des Silbers haben die Xiyadra blaues Blut.
Sie müssen etwas darauf achten das dieser Silbergehalt eingehalten wird. zu wenig Silber ist schädlich zu viel aber auch. Die Xiyadra wissen intuitiv ob der Wert okay ist. Wenn es zu wenig ist gehen sie zu ihrem Schatz und stopfen sich damit voll. Normalerweise brauchen sie aber nicht viel, da sie ihren Silberpegel so hoch wie möglich halten.
Es kommt aber vor das sich ihr Silber schonmal was abnutzt durch kämpfe oder so. Das ist nicht schlimm und im normalfall brauchen sie auch nicht viel.

Ich hatte es nur der vollständigkeit haber mit dazu geschrieben. Möglicherweise kommt es gar nicht zum einsatz. (Gegebenenfalls kann ich Xira auch mit Silvis blauem Geldbeutelchen um den Hals los schicken ^^ Silvi würde ich begeistert sein das zu wissen, das ist ihr Lieblingsgeldbeutel). Oder bessere Idee! Xira wird von Zap Donnerdrachi *deutet in die ecke oben rechts im Forum* begleitet. Seine einzige Aufgabe ist es eigentlich Firnors Silberschulden bei Silvi abzuzahlen. Zu mindest ist er zu diesem Grund erschaffen worden. Er hopst durch die gegend, stöbert silber in den verschiedensten Formen auf und schleppt sie normalerweise zu Silvi a.d.Z. aber naja Xira und Silvi sind ja verwandt, das ließe sich so drehen...


Zurück zu „Out-of-RPG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste